Login-Status

Die neuesten Alumni

  • Nikolas Kreidel
  • Christian Lotz
  • Thomas Heinrich

Liebe Absolventin, lieber Absolvent!

Als Service für unsere Absolventinnen und Absolventen gibt Alumni Mainz e. V. in Zusammenarbeit mit den Lehrstühlen der Gutenberg School of Management and Economics am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften jedes Semester ein Absolventenbuch heraus. Falls Sie Ihren Abschluss in der zweiten Jahreshälfte 2016 gemacht haben oder machen werden, sind Sie herzlich eingeladen, sich im aktuellen Absolventenbuch einzutragen.

Die Absolventenbücher werden an die Praxispartner des Fachbereichs und der einzelnen Lehrstühle, unsere Alumnimitglieder, die in Unternehmen tätig sind sowie weitere interessierte Unternehmen zugeschickt und sollen unseren Absolventinnen und Absolventen den Einstieg in das Berufsleben erleichtern. Darüber hinaus hilft das Jahrbuch, den Kontakt zu ehemaligen Kommilitonen zu halten und ist gleichzeitig eine dauerhafte Erinnerung an die Studierendenzeit.

  • Der Eintrag ist für den aktuellen Absolventenjahrgang freiwillig und kostenlos. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein.
  • Der Redaktionsschluss ist der 13. November 2016 ACHTUNG! VERLÄNGERT: 17. November 2016
  • Als Mitglied von Alumni Mainz e. V. wird Ihnen Ihr persönliches Exemplar des Jahrbuches zusammen mit Ihrer Abschlussurkunde im Rahmen der Absolventenfeier am 25. November 2016 überreicht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier sind nähere Informationen über den Jahrbucheintrag und einige Details, die zu beachten sind.

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) begeht in diesem Jahr den 70. Jahrestag ihrer Wiedereröffnung. Aus diesem Anlass wird sie im Herbst 2016 im Mainzer Rathaus eine Sonderausstellung zeigen, die ganz persönliche Einblicke in die Universitätsgeschichte gibt. Wie haben die Mainzerinnen und Mainzer und insbesondere ehemalige Studierende und Mitarbeitende der Universität den Aufbau des Campus und seine Entwicklung über die Jahrzehnte hinweg erlebt, wie erleben heutige Angehörige der JGU ihre Universität? Welche besonderen Ereignisse sind im Gedächtnis geblieben? Wie lebt(e), studiert(e) und arbeitet(e) es sich auf dem Campus? Wie prägt die Universität die Stadt und ihre Menschen?

Das Ausstellungsteam begibt sich nun auf die Suche nach Erinnerungsstücken in den Sammlungen und Archiven der JGU. Doch soll die Ausstellung sich nicht auf die zufälligen, häufig anonym überlieferten Funde in den Depots der JGU beschränken. Vielmehr sind alle Mainzerinnen und Mainzer, heutige Studierende und Mitarbeitende der JGU und Gutenberg-Alumni eingeladen, aktiv zu ihr beizutragen.

Gesammelt werden Ihre Erinnerungsstücke, die Sie an die Universität erinnern – persönliche Andenken wie eine alte Mensatasse, an der Erinnerungen an viele Kaffeepausen mit den Kommilitonen oder die erste Studentenliebe hängen, Fotos von spannenden Exkursionen, Pokale von Mitarbeiterturnieren, Plakate studentischer Initiativen, wichtige, aber inzwischen ausgediente Arbeitsgeräte, eine Einladung zu einer unvergessenen Feier, Souvenirs aus früheren Büros oder gar inzwischen abgerissenen Gebäuden, u.v.m.
Das Ausstellungsteam ist neugierig, Ihre Geschichten dazu zu hören!

Schreiben Sie dem Ausstellungsteam – am besten mit einem Foto des Erinnerungsstücks!

Universitätsbibliothek Mainz
Aktion Mainzer Unigeschichten
Jakob-Welder-Weg 6
55128 Mainz

Oder besuchen Sie diese Website und laden Sie dort Ihre Geschichte und Ihr Foto hoch:
www.mainzerunigeschichten.de

Die leihweise überlassenen Andenken werden im Internet eine neue Sammlung zur Alltagsgeschichte der Universität bilden.
Die Stücke, die uns bis Mai 2016 erreichen, werden Grundlage der Ausstellung im Herbst 2016 sein.

Liebe Absolventin, lieber Absolvent!

Als Service für unsere Absolventinnen und Absolventen gibt Alumni Mainz e. V. in Zusammenarbeit mit den Lehrstühlen der Gutenberg School of Management and Economics am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften jedes Semester ein Absolventenbuch heraus. Falls Sie Ihren Abschluss in der zweiten Jahreshälfte 2015 gemacht haben oder machen werden, sind Sie herzlich eingeladen, sich im aktuellen Absolventenbuch einzutragen.

Die Absolventenbücher werden an die Praxispartner des Fachbereichs und der einzelnen Lehrstühle, unsere Alumnimitglieder, die in Unternehmen tätig sind sowie weitere interessierte Unternehmen zugeschickt und sollen unseren Absolventinnen und Absolventen den Einstieg in das Berufsleben erleichtern. Darüber hinaus hilft das Jahrbuch, den Kontakt zu ehemaligen Kommilitonen zu halten und ist gleichzeitig eine dauerhafte Erinnerung an die Studierendenzeit.

  • Der Eintrag ist für den aktuellen Absolventenjahrgang freiwillig und kostenlos. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein.
  • Der Redaktionsschluss ist der 13. November 2015 (ACHTUNG: Verlängerung bis zum 18.11.2015).
  • Als Mitglied von Alumni Mainz e. V. wird Ihnen Ihr persönliches Exemplar des Jahrbuches zusammen mit Ihrer Abschlussurkunde im Rahmen der Absolventenfeier am 27. November überreicht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier sind nähere Informationen über den Jahrbucheintrag und einige Details, die zu beachten sind.

Die Bilder der Absolventenfeier im 2. Halbjahr 2015 sind nun in der Galerie online.

Viel Spaß beim Anschauen!

Für viele Bachelor- und Master-Studenten stellt sich nach Studienabschluss die Frage nach dem richtigen Arbeitgeber. Welche Faktoren spielen dabei für potenzielle Mitarbeiter, aber auch Unternehmen eine entscheidende Rolle? Wie schaffen es Unternehmen, Mitarbeiter zu binden, aber auch nachhaltig zu engagieren? Geht es nur um das Gehalt?

Zu diesen und vielen weiteren Fragen luden Alumni Mainz e. V. und PROF I Studierende professionell beraten gemeinsam erneut zu der Vortragsreihe „Let’s talk about…“ ein. Dieses Mal zu dem Thema Employer Branding. An diesem Abend war Frau Nadine Holoran-Klar von Towers Watson zu Gast. Frau Holoran-Klar stellte die Ergebnisse zweier globaler Studien (Global Workforce Study und Talent Management & Rewards Study 2014) zur Gestaltung eines effektiven Employment Deals vor. Der Employment Deal beschreibt, was Unternehmen ihren Mitarbeitern bieten und was die Mitarbeiter im Gegenzug dafür erwarten können.

Für die Global Talent Management and Rewards Study wurden von April bis Juni 2014 weltweit Daten in über 1.637 Unternehmen und 31 Ländern erhoben. In Deutschland haben 46 namhafte Unternehmen aller Größenordnungen und nahezu allen wichtigen Branchen an der Studie teilgenommen. Die Global Workforce Study zählt zu den weltweit größten Analysen der wesentlichen Treiber von Mitarbeitergewinnung, -bindung und ihr nachhaltiges Engagement beeinflussen. Für die aktuelle Auflage wurden mehr als 32.000 Arbeitnehmer in 26 Ländern befragt, davon über 1.000 in Deutschland.

Eine Zusammenfassung der Studienergebnisse kann über die Homepage von Towers Watson abgerufen werden.

In einem vollen Hörsaal nutzen die Studierenden die Möglichkeit zur Diskussion sowie persönlichen Gesprächen im Nachgang an die Veranstaltung.

Alumni Mainz e.V. freut sich sehr über das zahlreiche Erscheinen!

 
Alumni Mainz e. V. | 26.03.2017    Alumni Mainz auf facebook